Auf dieser Webseite suchen:

Info-Handicap Newsflash - wir halten Sie auf dem Laufenden:

Tragen Sie sich kostenlos ein:

Briefwahl 2017

Am 8. Oktober dieses Jahr sind Gemeindewahlen. Unter bestimmten Bedingungen kann man seine Stimmen per Briefwahl abgeben. Dafür in Frage kommen beispielsweise Wähler, die sich aufgrund von gesundheitlichen Problemen nicht zum Wahlbüro ihrer Wohngemeinde begeben können oder die älter als 75 Jahre sind. Der schriftliche Antrag muss zwischen dem 31. Juli und dem 8. September an das Bürgermeister- und Schöffenkollegium der Wohngemeinde eingereicht werden. Das Modell eines Antrags befindet sich hier.