Auf dieser Webseite suchen:

Info-Handicap Newsflash - wir halten Sie auf dem Laufenden:

Tragen Sie sich kostenlos ein:

Barrierefreies WC im Bahnhof Luxemburg

Mitteilung vonseiten der CFL:

Information: Barrierefreies WC im Hauptbahnhof Luxemburg

Die Tür des barrierefreien WCs ist mit einem Schloss für "EURO-SCHLÜSSEL" gesichert.

Der « EURO-SCHLÜSSEL » ist ein Universalschlüssel für Menschen mit Behinderung und gibt den Inhabern Zugang zu den Räumen, die Ihnen bestimmt sind.

Es gibt den Schlüssel in Deutschland, Österreich, und anderen Ländern in Nordeuropa. Der EURO-SCHLÜSSEL wurde 1996 in der Schweiz eingeführt.

Schlüssel sind ebenfalls beim Chef des Überwachungsdiensts E (Gleis 3) oder beim Chef des Autobus-Überwachungsdiensts am Busbahnhof verfügbar.

Das barrierefreie WC ist mit einem Alarmsystem augestattet welches im Fall eines Unwohlseins oder Sturzes die Alarmleuchte ausserhalb des WCs startet und einen Alarm im Chefbüro des Überwachungsdienstes E auslöst.

Eine orangefarbene Telefonsäule zum Kontaktieren des Bahnhofspesonals befindet sich in der Nähe des WCs.

WC CFL